UFA X

ServicesHeader

UFA X ist vor fast 10 Jahren als UFA LAB gestartet, um neue Erzählformen, Plattformen und Arbeitsmethoden auszuprobieren und mutig mit herkömmlichen Mustern zu brechen. In den letzten Jahren sind wir intern zu schlagkräftigen Teams zusammengewachsen, die interdisziplinär, sehr vernetzt und agil arbeiten. Heute entwickelt UFA X relevanten journalistischen Content, fiktionale und serielle Geschichten und fesselnde Entertainment-Formate für eine digitale Zielgruppe.

UFA X in Berlin und Köln ist ein Content Labor für digitale Medien und eine Plattform für die digitale Entertainmentbranche.
Interdisziplinäre Teams arbeiten in einem offenen Arbeitsumfeld an neuen transmedialen Bewegtbild‐Konzepten mit starkem Fokus auf plattform- und medienübergreifendem Storytelling. In einer Balance aus Kreativiät und Business entstehen in einem kollaborativen teambasierten Prozess, innovative Geschäftsmodelle für digitale Medien. Dies betrifft sowohl bestehende als auch zukünftige, digitale Technologie- und Distributionsplattformen in den Bereichen TV, Online und Mobile sowie Games und Apps. Das Motto: Konzipieren, Produzieren, Distribuieren, Monetarisieren.

UFA X konzentriert sich auf die Inhaltekreation, -konzeption und -produktion und füllt so die Lücke zu den technologiegetriebenen Labs am Markt. Ausgestattet mit einer modernen Infrastruktur werden im UFA LAB alle entwickelten Inhaltekonzepte selbst realisiert.

UFA X ist die digitale Produktionsunit der UFA, Deutschlands Marktführer im Bereich Programmkreation. Die UFA steht in Deutschland für hochwertige Inhalte ganz unterschiedlicher Genres und gehört zum internationalen Produktionsnetzwerk von FremantleMedia. Mit den Bereichen UFA FICTION, UFA SERIAL DRAMA und UFA SHOW & FACTUAL ist sie das größte unabhängige Produktionsunternehmen in der gesamten deutschen Unterhaltungsindustrie.

ShareShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterPin on PinterestShare on TumblrShare on LinkedInShare on StumbleUponEmail this to someonePrint this page